Translate

Freitag, 21. Juli 2017

Ich hab eine neue Theorie....

Alle Leute die behaupten, dass sie ein UFO gesehen haben, sind Brillenträger (Kontaktlinseneinwerfer) und hatten zum Zeitpunkt der "Sichtung" die Brille nicht auf (die Kontaktlinsen nicht drinnen).
    So ging's mir gestern Nacht.
Ich bin um ~3:45 Uhr aufgewacht und hab einfach mal aus dem Fenster gekuckt.
Nahe dem Horizont sah ich ein sich veränderndes Licht.... Ein UFO? Nay, daran hab ich natürlich nicht gedacht, hab aber auch nicht gedacht, dass es der Mond ist.
Gleich mal die Brille auf und dann den Mond erkannt, unseren lieben Mond.
    Hab mir dann die Mühe gemacht, die Kamera und das Stativ auszupacken und Photos zu machen.
Ja, kurz vor 4 Uhr und direkt nach dem Aufwachen, darf man "Mühe" dazu sagen.





juhk. d

Kommentare:

  1. Ein wunderschönes Foto, aber der linke helle Punkt könnte ein UFO sein :-) LG Romy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön.
      Wenn das ein UFO wäre, wäre meine Theorie schon widerlegt, weil ich ja meine Brille auf hatte....

      Löschen
  2. Ich liebe einfache Theorien - ein geniales Bild!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich auch.
      Falls sie nicht stimmen sollte, komme ich mir dann auch nicht sooo blöd vor, da ich die Theorie ja schnell entwickelt hatte.
      Danke, danke.

      Löschen