Translate

Donnerstag, 10. August 2017

Querbeet

Mal wieder ein bisschen quer durch's Kreuz.

Für Kopfkino sorgt zur Zeit Der Anschlag.
Hab's am 02.08. angefangen und hab nun ein bisschen mehr als ein Drittel gelesen.
Bis jetzt nicht schlecht.
Bin schon gespannt, ob er's schafft; ich glaube aber nicht daran.

Ansonsten lese ich eh noch immer bei den Bradbury Geschichten weiter, hab die die letzten Tagen aber sehr stark vernachlässigt.
Wollte ja immer vor dem Schlafengehen mindestens eine Geschichte lesen, war dann aber immer zu müde.
   Filme kucken ist halt echt anstrengen.

Letztens (FLix) hab ich dann gar nicht auf Netflix gekuckt, sonder auf Prime Video.
Es ist Big Driver geworden, Verfilmung von Stephen Kings gleichnamiger Novelle (aus Zwischen Nacht und Dunkel).
Der Film ist gut, kann man sich mal antun.
   Wenn ich mich aber recht erinnere, hat mir das Buch schon mehr gefallen.
So oder so, Daumen hoch.


Themawechsel. 
Oder ThemaSwitch. Höhö.
Hab vorgestern The Legend of Zelda: Breath of the Wild neu angefangen. Im Master-Modus....
Klar, platziert einfach mal im Tutorial-Gebiet einen Leunen.
Hab das Vergessene Plateau beendet und dann noch zwei Schreine gemacht.
Werde heut eventuell noch ein bisschen weiterspielen.

Splatoon 2 hab ich nun schon ein Weilchen nicht mehr gespielt.... Genau das muss nun geändert werden.


Heute gab's Champignonsauce.

Morgen hab ich frei. 

juhk. d

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen