Mittwoch, 5. April 2017

Bachman

Die letzten Wochen hab ich auch noch drei Richard Bachman Bücher gelesen.

  1. Der Fluch
  2. Menschenjagt
  3. Sprengstoff
Von Der Fluch hab ich vor 2-3 Jahren den Film gesehen.
Beide sind gut.

Menschenjagt hat mir von den drei Büchern am besten gefallen.
Dystopie, eine kranke Gesellschaft, spannend und schnell. Alles was man will.

Sprengstoff war nicht so, wie ich es mir erwartet habe, aber dennoch gut.
Ich dachte halt, es gäbe ein bisschen mehr Krach-Krach-Bumm-Bumm.


Nun wartet nur noch ein Bachman Buch auf mich; ich weiß aber noch nicht, wann ich Todesmarsch lesen werde.





juhk. d 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen