Freitag, 12. Januar 2018

Bekanntmachung

Erdbeerkonfetti ist tot


Na na, wir wollen doch nicht gleich übertreiben.
Das klassische Erdbeerkonfetti ist tot; das bedeutet, dass nicht mehr jeden Tag ein Post veröffentlicht wird.

Fast fünf Jahre lang war das ja die Norm, aber jetzt kann und will ich so nicht mehr weitermachen.

Es ist tatsächlich kein leichter Schritt, aber seit einiger Zeit habe ich dabei einfach kein gutes Gefühl mehr.
Jeden Tag unter diesem unnötigen Stress/Druck zu stehen, und wenn's auch nur ein kleines bisschen ist, kann nicht gut sein. 
    Klar, ich könnte einfach irgendein beliebiges Wort tippen und dann veröffentlichen, aber das will ich nicht mehr. Das war nie meine ursprüngliche Intention. Ich will ja lesenswerten Content verfassen und nicht mein ganz persönliches Twitter haben.
Daher nun die Umstellung.


Ansonsten sollte alles beim Alten bleiben:
  • Montag bleibt Buchtag, das funktioniert ja ganz gut.
  • "Hochwertige" Beiträge werden weiterhin veröffentlicht. Jetzt vielleicht auch öfters oder besser, da ich ja mehr Zeit habe. Wahrscheinlich hab ich nun auch wieder mehr Spaß und Freude beim Verfassen.


Ende der Durchsage.
Na dann auf gutes Gelingen!



juhk. d

Kommentare:

  1. Wie kannst du nur? :'(
    Deine täglichen Posts waren immer das Highlight meines Tages... Was sogesehen schon ziemlich traurig ist. haha :'D

    AntwortenLöschen
  2. na endlich wird der blog hier beendet. kann ich meinen blog ebenfalls auslaufen lassen.

    kotzt mich eh an, diese veraltete social media scheiße zu nutzen.

    endlich mehr zeit für den insta-account ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du musst schon das ganze BlaBla lesen und nicht nur den Titel und die Überschrift....

      Löschen
    2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen
    3. Bis das der Tod uns scheidet.
      Anchor.FM?

      Löschen