Freitag, 9. August 2019

[ Juli 2019 ] - Switch Spieleaktivität


Elliot's Quest

  • Wenn's verbilligt ist, ist's ein ganz nettes Adventure. Eher oldschool-like; man wird kein bisschen bei der Hand genommen. Hab's noch nicht durch und bin mir auch nicht sicher, ob ich's noch weiterspielen werde....

Hellblade: Senua's Sacrifice
  • Holy crap! Das Spiel ist einfach ne Wucht. Es gibt eigentlich gar nichts Negatives darüber zu sagen. Die Kämpfe sind spaßig und gehen gut von der Hand. Die Story ist mitreisend und verdammt interessant. Die Grafik kann sich absolut sehen lassen. Mir hat total gefallen, dass der Wechsel zwischen Cut-Scene und Spiel meistens reibungslos verlauft; also ohne Schwarzerbildschirm. Der Sound.... Mit Kopfhörer ist das ein einmaliges Erlebnis. Ich dachte teilweise wirklich, dass jetzt jemand hinter mir steht. Gänsehaut. Perfekt für die Switch.
    Manchmal gab's kleine Ruckler, aber ich schätze mal, dass das nur bei der Switch im Handheld-Modus der Fall ist. Jedenfalls kamen die kaum vor und haben auch nicht gestört.
    Empfehlung geht raus!

Castlevania Anniversary Collection
  • Endlich gab's die Collection mal reduziert. Gleich gekauft und mal den ersten Teil gespielt. Mehr muss ich dazu eigentlich auch nicht sagen. 


Super Mario Party

  • Das wurde nun auch endlich mal gespielt. Eine Runde und der Computer hat gleich gewonnen, wegen den doofen extra Sternen, die am Ende noch verteilt werden.... Die sind wirklich unnötig. Ansonsten ist's halt Mario Party, mit Freunden immer gut.



juhk. d

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen