Sonntag, 5. November 2017

Käsefondue

Morgen gibt's mal Käsefondue.
Hab zwar nur Brot, Schüttelbrot, Paprika und Karotten, aber mir reicht's. Und natürlich eine Menge Käse, ansonsten gäbe es das morgen nicht.
    Obwohl gekochte Kartoffeln wären bestimmt auch ganz gut.... oder Tofu? Will ich morgen eigentlich nicht braten müssen, also rohen Tofu.... ginge auch.

Nıco hat nämlich seit gestern ein Käsefondue. Es ist ein kleineres; zirka 7cm hoch und 10cm im Durchmesser.

Wollte das eigentlich gar nicht als Käsefondue verwenden, sondern nur als Luftbefeuchter.... aber wie gesagt, ich hab eine Menge Käse.
    Jetzt gerade ist es als Luftbefeuchter im Einsatz. 
Bringt sich zwar wahrscheinlich eh nicht recht viel, aber ein bisschen schon und Wärme gibt's ja auch ein bisschen ab.
Außerdem hat es nur 3,5€ gekostet.


Ende der Diskussion.


juhk. d

Kommentare:

  1. Ich werde mich mal an der Zubereitung eines Bauernfrühstücks versuchen morgen (zum Mittag). ^_^

    AntwortenLöschen